top of page

Rückblick: CS-Wirtschaftsapéro – Einblick in globale Entwicklungen und Blick in die Zukunft

Am letzten Montag lud der Gewerbeverein Lenzburg und Umgebung gemeinsam mit der Credit Suisse zum traditionellen CS-Wirtschaftsapéro ein. Rund 100 Gäste folgten der Einladung. Nach den Begrüssungsworten von Gabriela Marchello, Marktgebietsleiterin Firmenkunden Aarau, Lenzburg, Zofingen; Lea Grossmann, Präsidentin Gewerbeverein Lenzburg und Umgebung und Daniel Mosimann, Stadtammann, übernahm der Hauptredner.


Burkhard P. Varnholt, Head of Investments, gab tiefe Einblicke in die globale Wirtschaft. Trotz grossen Herausforderungen wie den anhaltenden Kriegen in der Ukraine und Gaza, zeichnete Varnholt ein robustes Bild der Weltwirtschaft. Ein besonderer Fokus lag auf Themen wie Inflation, Zinsentwicklung und Fachkräftemangel. Während Varnholt eine Entspannung der Inflation in den kommenden Jahren vorhersieht, betonte er die anhaltende Herausforderung des Fachkräftemangels und die Rolle der Automatisierung als Lösungsansatz.


Nach dem offiziellen Teil bot der anschliessende Apéro die perfekte Gelegenheit zum Austausch und Vernetzen. Die Gäste nutzten die Zeit, um die besprochenen Themen weiter zu diskutieren und neue Geschäftskontakte zu knüpfen. Ein inspirierender Abend, der sowohl Information als auch Austausch ermöglichte und Hoffnung und Zuversicht vermittelte.






74 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page